Dienstag, 18. Februar 2014

Gute Vorsätze - ade! Nr. 9 und 10


Hier werden zwei weitere Dauervorsatz gelassen aufs Eis gelegt, damit sie erfrieren.

9. Erwachsenwerden

Und meine Liebe zum arrivierten Proletensport aufgeben? Tor!
Gadgets als das zu sehen, was sie sind? Überflüssig! Nein, niemals!
Mittelfinger in Habtachtstellung!

10. Beziehungen fördern

Beziehungen - romantische, platonische, sexuelle, familiäre - ich habe Zeit vergeudet, lebensmindernde Beziehungen am Leben zu halten. Habe Kompromisse gemacht, um Konfrontationen zu vermeiden, habe so getan, als ob die Schwierigkeiten nicht schlimm gewesen wären. Und schon sind wir wieder bei den Illusionen, aber dieses Mal bei den herabziehenden.
Der schnellste Weg zu stolpern, so dass der Boden einem in die Visage schwingt? Konzentriere deine ganze Energie auf etwas, das gar nicht da ist. Am Ende allein aufzuwachen, ist harmlos. Aber bei einem Psycho auf der Couch nicht zu sich zu kommen, ist eine andere Geschichte. Also Vorsicht vor lebensmindernden Beziehungen. In den Orkus damit!














Thomas’ Frau verlässt ihn im Streit, um einen Dokumentarfilm im Rotlichtmilieu zu drehen. Ein neues Aktmodell posiert für Thomas. Aus diesem Arbeitsverhältnis entwickelt sich für Thomas ein Albtraum aus Misstrauen, Verdächtigungen und Paranoia.